Die lange Nacht der Zürcher Museen: Bilder erwachen zum Leben

Bald ist es wieder soweit. «Die lange Nacht der Zürcher Museen» geht in die nächste Runde. Alle kunstbegeisterten Nachtaktiven erwartet ein vielschichtiges, einmaliges Programm, und wir haben einen ganz speziellen Tipp daraus für Sie – Wer Kunst einmal auf eine andere Art und Weise erleben möchte, sollte auf keinen Fall «Bilder erwachen zum Leben» von der jungen Zürcherin, Francesca Waldvogel, aus Zürich verpassen. Als Choreografin wie auch als Produzentin führt sie Bilder aus dem Kunsthaus Zürich, Musikstücke und verschiedene Tanzformen zu einer Einheit zusammen. Die Kombination von Bild, Tanz und Musik verzaubert und lässt einen tief eintauchen in die Welt der Künste.

Mehr Informationen sowie Tickets gibt es hier: langenacht.ch

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s