Freitag weist den Weg

cityguidelines-berlin-eikekoenig-mapFreitag kann noch mehr als nur hübsche Dinge aus Planen herstellen. Nämlich hilfreiche Navigationssysteme lancieren. Das neue Tool nennt sich City Guide Lines und sorgt dafür, dass deine langersehnten Sommerferien nicht durch Orientierungslosigkeit im Desaster enden. Das neuartige Format basiert auf persönlichen Tipps von ausgesuchten, international bekannten Lokalhelden. Auf  freitag.ch/cityguidelines erklären sie ihre Stadt und verraten ihre versteckten Hotspots und «Not-Spots». Diese kann man sich dann einfach per Klick in GoogleMaps und direkt auf die Mobilgeräte übertragen. Der neue Service startet mit Berlin, Mailand, Wien und Freitags Heimatstadt Zürich. In der Pipeline sind Rotterdam, Hamburg, Tokyo, Bangkok. Über die nächsten Monate und Jahre sollen noch einige spannende Städte dazu kommen und City Guide Lines so zur weltumspannenden Orientierungshilfe auswachsen lassen.

Text: Leila Alder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s